Fühlen Sie sich ganz in Ihrem Element?

Silke Rust – Fühlen Sie sich ganz in Ihrem Element?

Beim Betreten eines Raumes treffen wir oft auf unterschiedliche Frequenzen.

Diese individuellen unbewussten Sinneswahrnehmungen vermitteln Ihnen Ihre Wohnsinnlichkeit in Ihrem Lebensraum.

Die Qualitäten oder Charaktereigenschaften und unterschiedlichen Einflüsse der Elemente in der Raumgestaltung bedingen sich durch die unterschiedlichen Raumaufgaben, die es zu beachten gilt, damit ein Raum für seine Bewohner funktionieren kann. Jeder Raum hat seine eigene Grundenergie und Stimmung.

Außerdem wird Ihrem Geburtsdatum (Gua-Zahl) auch ein entsprechendes Element zugeordnet und dann ins Verhältnis zur dominierenden Wandlungsphase des Raumes gesetzt. Unter Betrachtung des Elemente-Zykluses kann nun berücksichtigt werden wie der Nutzer des Raumes unterstützt werden kann. Dieses Themen möchten aber auch noch erkannt werden. Also die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, wäre:

„Wie wird mein Raum genutzt?“ oder „Wie will ich meinen Raum nutzen?“

Das ist eine einfache und gute Hilfestellung sich ganz bewusst darauf zu fokussieren, was Ihnen zum Wohlgefühl im Raum unter Umständen fehlt. Zum Beispiel braucht ein Schlafzimmer, indem sich der Mensch entspannen, erholen und zur Ruhe kommen soll, mehr Yin Eigenschaften als ein Arbeitszimmer (Yang Raum), in dem die Aktivität unterstützt werden sollte. Mehr dazu unter: „Erschaffe Deine Einzigartigkeit im Raum durch Yin und Yang und nutze Dein Raumpotenzial“

Blog: Fühlen Sie sich ganz in Ihrem Element?Eine der wichtigsten Fähigkeiten in der ganzheitlichen Gestaltung besteht also darin, die Gegenwart der Elemente Feuer, Erde, Metall, Wasser und Holz im Lebensraum wahrzunehmen und ihre Verteilung harmonisch zu gestalten.

Das bedeutet:

– die vorhandenen Elemente werden gestärkt
– die in neutraler Form erscheinenden Elemente werden bereichert
– die dominierenden Elemente werden gedämpft
– die fehlenden Elemente werden integriert.

Ich habe gute Erfahrungen mit unterschiedlichen Realisierungsmöglichkeiten wie Farb- und Raumgestaltung oder klassisches Feng Shui, mit meinem jahrelangen Erfahrungsschatz aus der Praxis des Malerhandwerks oder dem Resonanzfarbtest entwickelt von Hans Peter Meyer (HPM-Resonanzfarbtest).

Lassen Sie mich bei diesem Prozess behilflich sein!
Von Herzen
Silke Rust – Farbe, Raum & Feng Shui

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*